Das Weingut

Als Familienbetrieb sind wir seit 1897 in der vierten Generation in Wallhausen im Weinbau tätig. Unsere Winzerfamilie bestehend aus meiner Person Thomas, meiner Frau Margret, unseren Kindern Cathrin, Peter und Christoph bewirtschaftet insgesamt 18 Hektar Weinbergsfläche rund um Wallhausen.

 

Wallhausen und seine Bodenvielfalt ist einzigartig. Unsere Weine wachsen unter anderem auf grünem Schiefer, Phyllit, Buntsandstein oder Terrassenschotter. Durch diese Vielfalt haben wir die Möglichkeit den Bedürfnissen unserer verschiedenen Rebsorten gerecht zu werden.

Unser Anbau an weißen Reben umfasst die Sorten:

Riesling, Weißer Burgunder, Silvaner, Scheurebe, Müller-Thurgau, Bacchus, Ortega und Grauer Burgunder.

Außerdem bauen wir folgende Rotweinsorten an:

Spätburgunder, Portugieser, Dornfelder, Cabernet Mitos, Regent und St. Laurent.

Unser Sortiment wird ergänzt durch Winzersekte
in traditioneller Flaschengärung, Liköre und Brände in verschiedenen Flaschenausführungen sowie Traubenkernöl und Weinessig. Besonderen Wert legen wir auf den sortentypischen Ausbau unserer Weine und Sekte.

In unserer gemütlichen Weinprobierstube können bis zu 80 Personen unser Wein- und Sektsortiment in persönlicher Atmosphäre probieren.